Japanese Inspirations

ISBN
9783869308999
17-08-2019
Hardcover
Ramsj
"Das ist keine Mode mehr, das ist Leidenschaft, das ist Verrücktheit", schrieb 1878 der Kunstkritiker Ernest Chesneau und reagierte damit auf das Japan-Fieber, das ganz Paris erfasst hatte. Japanische Antiquitäten, japanische Keramik und Druckgrafik gelangten in jenen Jahren zuhauf nach Europa und erfreuten sich bei der bürgerlichen Gesellschaft großer Beliebtheit. Auch die Künstler hatte die Japan-Begeisterung erfasst. Nahezu alle großen Meister von Manet, Degas, Cézanne, Monet bis Gauguin, van Gogh, Bonnard und Vuillard ließen sich von japanischen Bildmotiven und Stilmitteln begeistern und inspirieren. Und so wurde die japanische Kunst für die Entwicklung der europäischen Moderne von grundlegender Bedeutung. Das Museum Folkwang, das eine früh angelegte Sammlung japanischer Kunstobjekte besitzt, widmete diesem faszinierenden Kapitel der Kunst des ausgehenden 19. Jahrhunderts eine umfassende Ausstellung, deren Fokus auf der Hochphase der europäischen Rezeption in Frankreich lag – dem so genannten „Japonisme“. Der Ausstellungskatalog präsentiert eine faszinierende Bildauswahl: Hauptwerke der wichtigsten Künstler jener Zeit im Dialog mit Farbholzschnitten und Kunstgegenständen japanischer Meister. Anhand von Essays namhafter, aber auch jüngerer Autorinnen und Autoren beleuchtet er die wichtigsten Aspekte dieser prägenden Epoche und fruchtbaren Auseinandersetzung der in Frankreich tätigen Künstler mit Japan.
Voor € 19,95 Van € 39,00
Op voorraad
-
+
E-mailen naar een vriend
  • Gratis verzending bij bestellingen boven de € 49,-
  • Eerste boek gratis bij boeken onder de € 10,-
  • Niet goed geld terug garantie 024-3221734
  • Vertel je vrienden over Roelants en ontvang € 5,-
Boekhandel Roelants
Locatie

Boekhandel Roelants [oude mol]
Van Broeckhuysenstraat 34
6511 PJ  Nijmegen

roelants@roelants.nl
024-3221734

Books by Roelants [@Radboud]
Thomas van Aquinostraat 1A
6525 GD  Nijmegen

024-7370273