Das erste Bilderbuch

ISBN
9783905080315
24-02-1991
Ramsj
"Das erste Bilderbuch" erschien erstmals 1930 mit einer Einführung von Mary Calderone und 24 meisterhaften Foto- grafien "alltäglicher Dinge" von ihrem Vater Edward Steichen, dem berühmten US-amerikanischen Fotografen. Auftraggeber dieses Projekts war Calderone, eine führende Schul- reformerin jener Tage und eine angesehene Ärztin. Das Buch sollte kleinen Kindern helfen, Gegenstände zu erkennen und beim Namen zu nennen. Die Fotografien zählen zu Edward Steichens reizvollsten und am wenigsten bekannten Arbeiten, und so ist das Buch eines der seltenen Exemplare seiner Gattung, das mit Fotos illustriert ist. Im Nachwort dieser Neuausgabe macht sich John Updike Gedanken über Kindheit und die Erinnerungen, die Steichens Buch in ihm wachruft. Er schließt: "Wir dürfen 'Das erste Bilderbuch' als einen Schatz ansehen und eine Sammlung leuchtender Archetypen, ein Zauberbuch der Zeichen, eine wertlose Fibel 'erster Leidenschaften'."
€ 40,00
Op voorraad
-
+
E-mailen naar een vriend
  • Gratis verzending bij bestellingen boven de € 49,-
  • Eerste boek gratis bij boeken onder de € 10,-
  • Niet goed geld terug garantie 024-3221734
  • Vertel je vrienden over Roelants en ontvang € 5,-
Boekhandel Roelants
Locatie

Boekhandel Roelants [Voorheen De Oude Mol]
Van Broeckhuysenstraat 34
6511 PJ  Nijmegen

roelants@roelants.nl
024-3221734